75 Jahre Briefmarkensammler-Verein von 1930 Bottrop

Die Briefmarkenausstellung anlässlich unseres 75-jährigen Vereinsbestehen fand am 1. und 2. Oktober 2005 im Brauhaus Bottich (Gladbecker Straße/Ecke Germaniastraße) statt. Einige Fotos dieser Veranstaltung sind auf einer eigenen Seite zu finden.

  Die Post war mit ihrem "Erlebnis Briefmarke"-Team vertreten. Am Stand der Post gab es die aktuellen Briefmarken und auch nicht-philatelistische Produkte (Eisenbahnwaggons, Modellautos, Bücher, ...)

Der Sonderstempel stand natürlich auch zur Verfügung. Er trug das Datum 1.10.2005, war aber an beiden Tagen erhältlich.


Zum Jubiläum haben wir 4 neue Ansichtskarten aufgelegt:
Stadtmitte, Kraftstation für die Straßenbahn und Teil des Straßenbahndepots (ca. 1912)
(vergrößern)
Stadtmitte, Pferdemarkt im Martinskirche im Hintergrund, "Urkunde mit welcher Euer Liebden bekundet wird, daß ich in dem gemütlichen Bottrop ... Glas Bier auf Euer Wohl geleeret habe. Prosit!" (ca. 1906)
(vergrößern)
Stadtmitte, Hochstraße mit Straßenbahn und Cyriakuskirche
(vergrößern)
Kirchhellen, Postagentur, Amtshaus, Grillo's Jagdschlösschen und alte Katholische Kirche (ca. 1908)
(vergrößern)

Auch Ansichtskarten früherer Ausgaben wurden verkauft.

Daneben gab es 3 Schmuckumschläge und eine Ganzsache mit Zudruck.

Zum Jubiläum haben wir eine CD erstellt, auf der 354 Bottroper Ansichtskarten und die Sammlung "Die Post in Bottrop" von Reinhard Kamps zu sehen sind.

An zwei Infoständen gab es alle Informationen über das Briefmarkensammeln, unseren Verein und unsere Jugendgruppe.

Drei Briefmarkenhändler hatten ihre Stände aufgebaut und boten die gesamte Palette der Philatelie an.

In der Briefmarken- und Ansichtskartenschau wurden folgende Sammlungen unserer Mitglieder gezeigt:


zur Startseite

letzte Änderung: 15.11.2005

Impressum