Ruhr-Nachrichten - Lokalteil Bottrop

Die Ruhr-Nachrichten berichten am 12. März 2003:

1377 Marken-Fans bei den Tauschtagen
Jahreshauptversammlung im Gewerkschaftshaus mit Jubilarehrungen


Zu ihrer Jahreshauptversammlung trafen sich am Sonntag im Gewerkschaftshaus an der Gerichtsstraße die Mitglieder des Briefmarkensammler Vereins von 1930 Bottrop im Verband der Philatelisten in NRW, um Rückschau und Ausblick halten.

Im Mittelpunkt der Zusammenkunft stand die Ehrung von acht langjährigem Mitgliedern. 40 Jahre sind Hermann Belzer, Franz Hockertz und Hans Wagemann, 25 Jahre Dr. Rainer Weiß, 15 Jahre Stephan Grobelny und Hermann-Josef Sondermann, sowie zehn Jahre Karlheinz Emonds und Torben Schubert dabei. Sie erhielten Ehrennadeln und Urkunden des Verbandes. Vereinsintern ausgezeichnet wurden für 35 Jahre Mitgliedschaft: Karl Lischka und für 30 Jahre Mitgliedschaft: Franz Berkenbusch, Carl-Hans Haumann, Günter Klein und Othmar Panek.

Da keine Wahlen anstanden, arbeiten auch künftig im Vorstand: Vorsitzende: Gert Eiben und Dr. Rainer Weiß, Geschäftsführer: Udo Heitkamp und Reinhard Kamps (auch Pressewart), Kassierer: Werner Jark und Heinz-Jürgen Großmann (auch Jugendwart) , sowie Beisitzer: Dieter Kahlert und Hermann-Josef Sondermann.

Dem Verein gehören gegenwärtig 94 Mitglieder an. Im Jahre 2002 wurden 24 Tauschveranstaltungen mit 1377 Besuchern ausgerichtet. Jeder 500. Besucher erhielt ein Präsent. Außerdem wurden ein Ausflug nach Amsterdam zur Weltausstellung "Amphilex" und das beliebte Rundtisch-Informationsgespräch durchgeführt.

Auf nationaler und internationaler Ebene waren mit ihren Exponaten Karl Attenberger , Reinhard Kamps, Othmar Panek und Dietmar Schappert vertreten. Die regelmäßigen Tauschtage waren und werden auch künftig an jedem 1. und 3. Sonntag im Monat im Gewerkschaftshaus abgehalten. Die Jugendgruppe trifft sich jeden zweiten Montag im Monat im OT -Haus Batenbrock.

Im Jahre 2003 sind neben den bisher üblichen Aktivitäten die Teilnahme am Bottroper Stadtfest, ein Ausflug, der Info-Stand auf der "NAJUBRIA 2003" im Revierpark Vonderort (1. bis 4. Mai) geplant. Darüber hinaus laufen die Vorbereitungen zur Feier des 75-jährigen Vereinsjubiläums Jahre 2005 und zur Ausrichtung der" 1. Stadtmeisterschaft der Philatelie". J.D.

  Langjährige Mitglieder wurden mit Nadeln und Urkunden auszeichnet.

RN-Foto. Engel

zur Startseite

letzte Änderung: 05.05.2005

Impressum - Datenschutz