Ruhr-Nachrichten - Lokalteil Bottrop

Die Ruhr-Nachrichten berichten am 14. Mai 2005:

Dreimaster ankert in Bottrop
"Tag der Jungen Briefmarkenfreunde" mit Sonderstempel beim Stadtfest am 12. Juni


Das Segelschulschiff Deutschland wird in Bottrop vor Anker gehen. Anlass dazu ist der "Tag der Jungen Briefmarkenfreunde", zu dem die Post für Bottrop einen Sonderstempel mit dem Dreimaster herausgeben wird.

Erhältlich werden die Stempelaufdrucke beim Stadtfest am 12. Juni am Sonderpostschalter in der alten Volksbank sein. "Wir freuen uns riesig, dass wir einen solchen Sonderstempel für Bottrop bekommen haben", strahlt Heinz-Jürgen Grossmann, der innerhalb des "Briefmarkensammlervereins Bottrop 1930" die Jugendgruppe betreut.

Anlässlich der Herausgabe neuer Jugendbriefmarken mit den Abbildungen von Segelschiffen Anfang Juni bringt die Post für jeweils eine Stadt in acht Bundesländern einen Stempel "Tag der Jungen Briefmarkenfreunde" heraus. "In der Bewerbung waren wir erfolgreich, weil wir mit unserer Präsentation auf dem Stadtfest die Bedingung, viele Leute anzulocken, erfüllen", berichtet Grossmann von der Entscheidung des Verbandes der Deutschen Philatelistenjugend.

Der große Rahmen auf dem Stadtfest soll genutzt werden, um vor allem junge Leute für das Hobby des Briefmarkensammelns zu begeistern. Der Briefmarkensammlerverein hat sich überlegt, besonders Kinder für das Hobby mit den kleinen Bilder anzusprechen. In der alten Volksbank können sie nach Herzenslust mit beiden Händen aus einem "Briefmarkenpool" Marken herausgreifen und zum Briefmarkenweitwurf antreten. Auf alle Besucher wartet eine Ausstellung mit bis zu zehn Briefmarkensammlungen. Eine Beteiligung der jungen Philatelisten hieran ist vorgesehen. Das Publikum wird zu einer Bewertung der Schau eingeladen.

Natürlich hoffen die Briefmarkensammler auf viele Gespräche rund um ihr Hobby. Der Vereinsvorsitzende Rainer Weiß sieht "in Motivsammlungen eine gute Möglichkeit zum Einstieg in das Hobby".

Hier entdeckten nämlich Kinder und Jugendliche schnell einen Bezug zu ihrem Alltag. "Autos, Tiere, Pflanzen, Sport. Alles ist dabei", lobt Jens Grobelny (19) die Vielfalt seines Hobbys, das er vor zwei Jahren wiederentdeckt hat. pn
 
  Der " Tag der Jungen Briefmarkenfreunde" wird in Bottrop beim Stadtfest begangen. Weil dieses auf das zweite Wochenende im Juni verlegt worden ist, soll in den Sonderstempel das neue Datum 12.6.2005 eingearbeitet werden.

zur Startseite

letzte Änderung: 17.05.2005

Impressum